Eine Lebensmittelvergiftung als Auslöser des Reizdarmsyndroms durch eine Dünndarmfehlbesiedlung

Du hast richtig gelesen. Wir haben in unserem Darm das Mikrobiom, über das wir Menschen heute so viel mehr wissen, als je zuvor. Das Mikrobiom ist die Gesamtheit aller Bakterien in deinem Darm. Es gibt dabei gute Bakterien und schlechte und je besser das Gleichgewicht ist, umso gesünder ist Dein Mikrobiom und somit auch Dein Darm.


Ich darf heute in meiner Podcastfolge die Mirjam Wörnle als Gast begrüßen.

Mirjam hat den Reizdarmpodcast ins Leben gerufen. Sie ist Journalistin und hatte irgendwann mal eine Lebensmittelvergiftung. Welche Folgen die hatte und was das ganze mit einer Dünndarmfehlbesiedlung zu tun hat, das erzählt sie uns in dieser Folge.







70 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen