top of page

Werde durch Akzeptanz mit CED aktiv


Viele empfinden mit dem Thema Akzeptanz, Schuld!

„Ich bin offenbar selber Schuld an meinem Schub, an meiner Krankheit oder an meinen Umständen.“


Ich glaube in Deutschland muss immer schnell die Schuldfrage geklärt werden.

Bei der Akzeptanz Deiner Krankheit, geht es aber nicht um die Schuld!


Sobald Du wirklich akzeptierst, bist Du bereit anzunehmen und aktiv nach Lösungen für Dich und Dein Leben zu suchen!


Wer akzeptiert, was nicht zu ändern ist, der ist wirklich bereit sich auf die Dinge zu konzentrieren, die verändert werden können!


Durch die Akzeptanz schaust Du aktiv nach Vorne und haderst nicht mit Deiner Vergangenheit.


Nur ein kleiner Impuls für Zwischendurch!


11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page