top of page

Online-Coaching: Vorteile für Morbus Crohn & Colitis Ulcerosa

Aktualisiert: 24. März 2023


Was sich im Laufe der letzten Jahre so alles verändert hat! Weit über zehn Jahre lang hatte ich als Sozialarbeiter und systemischer Coach ein festes Büro.

Menschen, die zu mir in die individuelle Einzelfallhilfe, Beratung und Coaching wollten, mussten zu einem vereinbarten Termin zu mir kommen.

Dabei war das Wetter völlig egal. Ich hatte oft Menschen an meinem Schreibtisch sitzen, die gerade durch einen Regenschauer laufen mussten, nur um mit mir zu arbeiten.

Hey, ich bin Sozialarbeiter, ich saß im Warmen, hatte meinen Kaffee auf dem Schreibtisch und war einsatzbereit.

Mein Gegenüber benötigte dann oft noch einige Minuten und das wiederum passte zeitlich so leider gar nicht in meinen Terminkalender, der oft vorgegeben war.


Eine wirklich Qualitative Arbeit, musste man sich auch wirklich gemeinsam erarbeiten.


Dann hatte ich meinen Darmriss und war an meine Wohnung gebunden. Ich konnte über 2,5 Jahre nicht wirklich das Haus verlassen.

Mal hatte ich einen Infusionsständer neben mir stehen und mal musste ich so oft auf die Toilette, dass ein Schritt vor die Tür undenkbar war.


Was hätte ich damals darum gegeben, hätte es einen Online-Experten gegeben, der mit mir gearbeitet hätte.

Dann kam, wir erinnern uns alle, Corona und gab der Digitalisierung einen richtigen Tritt nach vorn.


Schnell war für mich klar: Das mache ich. Ich biete Menschen mit Morbus Crohn und Colitis Ulcerosa genau das an.

Ich verbinde meine Fachexpertise als Sozialarbeiter, Systemischer Coach mit meinen Erfahrungen als selbst Betroffener.


Heraus kam eine Dienstleistung, wie ich sie selbst so gerne gehabt hätte.


Die Vorteile liegen auf der Hand:


  1. Bequemlichkeit und Zugänglichkeit:

Einer der Hauptvorteile von Online-Coaching ist die Bequemlichkeit, bei all den möglichen Symptomen, die aufkommen können.

Menschen mit Morbus Crohn oder Colitis Ulcerosa haben häufig Probleme, Termine außerhalb ihres Zuhauses wahrzunehmen, insbesondere während eines Krankheitsschubes. Online Coaching ermöglicht es diesen Personen, in ihrer eigenen gewohnten Umgebung zu bleiben und trotzdem professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen.


2. Flexibilität, Pausen und Absagen:


Online Coaching bietet auch eine hohe Flexibilität in Bezug auf die Terminplanung. Ich als Coach hatte in all meinen Berufsjahren noch nie so eine entspannte Terminfindung wie heute. Menschen mit chronischen Erkrankungen wie Morbus Crohn oder Colitis Ulcerosa haben oft unvorhersehbare Symptome, die es schwierig machen können, sich an feste Termine zu halten. Online Coaching ermöglicht es ihnen, ihre Sitzungen flexibel zu planen und bei Bedarf kurzfristig abzusagen oder zu verschieben, ohne zusätzliche Kosten oder Stress. Selbst Toilettenpausen können jederzeit verabredet werden und der oder die Betroffene kann auf die eigene Toilette gehen. Das ist Dienstleistung 2023 für Menschen mit einer chronischen Erkrankung!


3. Individuelle Betreuung:


Wenn Du zu mir ins Coaching kommst, dann siehst Du meine moderne Technik gar nicht. Ich habe zu Beginn meiner Tätigkeit als Online-CED-Coach ordentlich in gute Technik investiert, die ich auch immer weiter ausbaue. Dies ermöglicht mir als Experte einerseits es Dir so angenehm und Barrierefrei wie möglich zu gestalten und wir können sehr individuell und intensiv an Deinem Thema arbeiten. Wenn Du den Onlineraum betrittst, läuft bei mir eine ganz spezielle Musik, die es Dir ermöglicht erst mal anzukommen und Dich mental bereitzumachen auf die anstehende Stunde. Vor mir steht eine moderne Streamingtechnik, die es mir ermöglicht schnell und nach Bedarf auf weitere Geräte wie ein iPad zu schalten, auf dem ich unsere Gedanken und Ergebnisse festhalte. Ich habe einen Pausenbildschirm, falls eine Pause zum Durchatmen notwendig ist.


Nach dem Coaching bekommst Du dann die Aufzeichnungen als PDF per WhatsApp zugeschickt und ich begleite Dich per Sprachnachricht in Deinem Alltag bei der Umsetzung.

Ja, Du hast richtig gelesen. Jeder bekommt meine private Handynummer und kann mich 24h erreichen, wenn er das möchte. Ich habe schon am Heiligabend mit einer Coachingteilnehmerin gesprochen. Mehr individuelle Betreuung geht einfach nicht, oder?


Wenn Du an einer CED leidest, dann wird das Deine Situation angenehmer gestalten und lang- und mittelfristig Deine Lebensqualität ordentlich verbessern.

Schade, dass ich diese Dienstleistung so für mich selbst nicht gefunden habe.


4. Auswahl an Experten:


Durch die Nutzung von Online-Coachings erhalten Menschen mit Morbus Crohn oder Colitis Ulcerosa Zugang zu einer größeren Auswahl an Expertinnen und Experten. Sie sind nicht mehr darauf beschränkt, nur Coaches in ihrer unmittelbaren Umgebung in Betracht zu ziehen, sondern können aus einer Vielzahl von Fachleuten aus der ganzen Welt wählen. Dies ermöglicht es ihnen, den Coach zu finden, der am besten zu ihren Bedürfnissen und Zielen passt und mit dem sie eine starke, unterstützende Beziehung aufbauen können. Ich arbeite mit Menschen aus Hamburg genauso wie mit Menschen aus München. Auch für mich ist das eine Vielfalt, die einfach Spaß macht.


5. Kosteneinsparung auf beiden Seiten:


Dadurch, dass ich als Coach keine Räumlichkeiten anmieten muss, kann ich meine Preise humaner gestalten, wovon dann wieder meine Coachingteilnehmerinnen profitieren. Ebenso sparen Betroffene von Morbus Crohn oder Colitis Ulcerosa auch Geld für Transport- und Parkgebühren, indem sie von zu Hause aus an den Sitzungen teilnehmen.

6. Vertraulichkeit und Privatsphäre


Online Coachings bietet Menschen ein hohes Maß an Vertraulichkeit und Privatsphäre. Da die Sitzungen über eine sichere Online-Plattform abgehalten werden, können sie offen über ihre Symptome und Herausforderungen sprechen, ohne sich Sorgen über die Anwesenheit von anderen Personen oder das Risiko, dass ihre Informationen in die falschen Hände geraten, machen zu müssen.

Ich selbst stelle mich auch im Coachingvertrag unter eine Schweigepflicht, auf die sich meine Teilnehmerinnen immer verlassen können. Sie müssen auch keine Angst haben, namentlich Teil meines Contents in den sozialen Medien zu sein. Das ist ausgeschlossen.


Es gibt bestimmt noch viele weitere gute Gründe für ein Online-Coaching, während ich dies hier schreibe, sprudeln nur die Vorteile in meine Tastatur.


Halten wir aber mal als Fazit fest:


In der heutigen Zeit bietet Online-Coaching für Menschen mit Morbus Crohn und Colitis Ulcerosa eine einzigartige und wertvolle Möglichkeit, ihre Lebensqualität zu verbessern. Durch die Kombination von persönlicher Erfahrung, fachlicher Expertise und den Vorteilen der Digitalisierung entsteht eine Dienstleistung, die individuell, flexibel und unterstützend ist – genau das, was Betroffene in ihrem Alltag benötigen.


Dir gefallen diese Vorteile eines Online-Coachings? Dann lass mich Dir hier abschließend die Möglichkeit aufzeigen, Dir ein kostenloses Erstgespräch bei mir zu buchen. Gemeinsam schauen wir, wie wir all diese Vorteile für Dich nutzen können, um Deine Lebensqualität mit Morbus Crohn oder Colitis Ulcerosa nachhaltig zu verbessern.

Nutze die Chance, Dein kostenloses Erstgespräch zu vereinbaren.

Ich freue mich darauf, Dich kennenzulernen.



*Interessiert an regelmäßigen Updates, hilfreichen Tipps und exklusiven Angeboten rund um Morbus Crohn und Colitis Ulcerosa? Abonniere hier noch das Gratis Schublöscher-Magazin


74 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page