top of page

Morbus Crohn: Mein Talk mit der Schmerzmeisterin Hanna über chronische Schmerzen


In diesem Artikel möchte ich mit Dir eine ehrliche und tiefgründige Unterhaltung teilen, die ich mit Hanna von dem Podcast „Schmerzmeister*innen“ über den Umgang mit Schmerzen geführt habe. Gemeinsam erkunden wir, wie man trotz Schmerzen ein erfülltes Leben führen kann. Hanna teilt dabei ihre eigene Geschichte und betont die Bedeutung von Selbstakzeptanz, Selbstfürsorge und Grenzsetzung.


Hanna spricht offen über die Herausforderungen, mit denen sie konfrontiert war, und wie sie gelernt hat, sich selbst anzunehmen und für sich selbst zu sorgen. Sie betont, dass Selbstfürsorge eine grundlegende Voraussetzung für ein erfülltes Leben trotz Schmerzen ist.


Im nächsten Teil unseres Gesprächs widmen wir uns der Bedeutung von Achtsamkeit bei der Bewältigung von Schmerzen. Hanna teilt ihre persönlichen Erfahrungen mit Meditation und Achtsamkeitsübungen und wie sie ihr geholfen haben, sich zu beruhigen und im Moment zu sein. Ich selbst bin einfach beeindruckt von der positiven Wirkung, die Achtsamkeit auf Hannas Schmerzbewältigung hat.


Hanna spricht über den Einfluss von Schmerzen auf ihre zwischenmenschlichen Beziehungen und teilt ihre eigenen Erfahrungen mit Vorurteilen und Unverständnis. Sie betont die Wichtigkeit von Offenheit und Kommunikation, um ein unterstützendes soziales Netzwerk aufzubauen. Hanna ermutigt uns dazu, Mitgefühl und Verständnis für Menschen mit chronischen Schmerzen zu zeigen und ihnen Raum für ihre Bedürfnisse zu geben.


Im vierten Teil unseres Gesprächs, sprechen wir über die Vorbereitungen für Hannas bevorstehende Hochzeit und die Herausforderungen, die mit der Planung und dem Schmerz einhergehen. Hanna teilt verschiedene Bewältigungsstrategien, die sie gelernt hat, um mit dem Stress umzugehen, wie Qigong, Muskelentspannung nach Jacobson und Tagebuchschreiben. Sie betont die Bedeutung von Achtsamkeit im Alltag und wie herausfordernd es sein kann, sie zu integrieren.


Abschließend diskutieren wir den Umgang der Gesellschaft mit Menschen, die unter Schmerzen leiden. Hanna und ich reflektieren über die Herausforderungen, mit Vorurteilen und Isolation umzugehen, und wie soziale Medien und Netzwerke helfen können.


Schau Dir hier das ganze Video an und ziehe für Dich die Inspiration für Deinen Alltag heraus.

Wir sprechen auch über Hannas Podcast und wie sie dazu kam, Menschen mit chronischen Schmerzen eine Bühne zu bieten. Sie erzählt auch, welche Auswirkungen, diese doch manchmal sehr berührenden Geschichten auf ihr eigenes Leben haben.


*Interessiert an regelmäßigen Updates, hilfreichen Tipps und exklusiven Angebotenrund um Morbus Crohn und Colitis Ulcerosa? Abonniere hier noch das Gratis Schublöscher-Magazin.


Deine Begriffe für die eigene Google Suche


- Morbus Crohn

- Chronische Schmerzen

- Schmerzmeisterin

- Leben mit chronischen Schmerzen

18 Ansichten0 Kommentare
bottom of page